17. WIPO, Mittwoch, 16. November 2016 in der Stadthalle Dietikon, 16.00 Uhr (Türöffnung 15.00 Uhr)

Überbordende Fiskalquote: Wie raus aus dem Schlamassel?

Je höher die Fiskalquote (Anteil der Steuereinnahmen am Brutto-inlandprodukt), desto geringer das frei verfügbare Einkommen. Die Fiskalquote schwillt immer mehr an. Jede dritte Beschäftigte arbeitet mittlerweile beim Staat oder einem staatlich geprägten Betrieb. Die Fiskalquote hat so 43% erreicht. Wir müssen also fast die Hälfte unserer Erträge dem Staat sowie Vorsorge- und Versicherungs-institutionen abliefern. Tendenz steigend. Das beunruhigt. So kann es nicht weitergehen.

Am Wirtschaftspodium Limmattal diskutieren wir über die bedrohliche ansteigende Fiskalquote. Ein brisantes Thema!

Programm

15.00 Uhr Türöffnung – Willkommensdrink
16.00 Uhr Begrüssung durch Dr. Fritz Krieg, OK-Präsident Wirtschaftspodium Limmattal

bildschirmfoto-2016-10-25-um-14-52-56

bildschirmfoto-2016-10-25-um-14-53-03

bildschirmfoto-2016-10-25-um-14-54-27